Back

News

Als Jacques den WTCC Neuling Grégoire traf

Als Jacques den WTCC Neuling Grégoire traf

18/04/2015 23:25

Das ist der Augenblick, in dem der frühere Formel-1-Pilot Jacques Laffite vor den Eurodatacar WTCC Rennen von Marokko den FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft Nachwuchsfahrer Grégoire Demoustier getroffen hat.

Laffite, 71, ist in Marrakesch als TV-Experte für Eurosport Frankreich vor Ort und unterstützt in dieser Rolle Jacques Leunis. Demoustier startet am Sonntag in seinem Craft-Bamboo Chevrolet von Position 17 in das erste Rennen.

José Maria López beendete die Vormachtstellung von Honda und fuhr im zweiten Freien Training des FIA WTCC Rennens von Portugal die schnellste Zeit.

Die drei Honda Werksfahrer belegten im ersten Freien Training des FIA WTCC Rennens von Portugal die ersten drei Plätze.

Zengő Motorsport wird eine weitere Nachtschicht einlegen, damit ihr vielversprechender Teenager Dániel Nagy an diesem Wochenende in Portugal in die FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft einsteigen kann.

Yvan Muller ist davon genervt, in der FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft nicht zu gewinnen.

Honda Ass Norbert Michelisz fuhr im Test vor dem FIA WTCC Rennen von Portugal in Vila Real die schnellste Zeit.

Die Wahl für den ersten WTCC ART CARS Wettbewerb ist eröffnet, während sich die FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft auf den ersten Auftritt beim dieswöchigen Goodwood Festival of Speed vorbereitet.