Back

News

Huff beschert LADA beim Heimspiel das beste Qualifying

Huff beschert LADA beim Heimspiel das beste Qualifying

06/06/2015 17:39

Erstmals nahm LADA in der FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft an Q3 teil. Rob Huff sorgte mit Startplatz vier für die ROSNEFT WTCC Rennen von Russland für eine neue Bestleistung des russischen Teams.

Nick Catsburg unterstrich die starke Form von LADA im Qualifying, indem er bei seinem ersten WTCC Auftritt auf Position neun fuhr. Er beginnt das zweite Rennen am Sonntag aus der ersten Reihe. Jaap van Lagen beschloss die Qualifikation auf Rang zwölf.

«Uns ist eine gute Runde gelungen», sagt Huff. «Zum ersten Mal war das Auto, wie es sein soll. Unser Tempo stimmt an diesem Wochenende und auch die Balance ist gut. Wir hatten vor der Veranstaltung hier einige Updates eingebaut. Wir bewegen uns also in die richtige Richtung. Unterm Strich kam so eine viel bessere Qualifikationsleistung zustande. LADA steht erstmals in den Top 4 der Startaufstellung. Das ist doch was!»

LADA Sport Rosneft absolvierte vor dem WTCC Rennen in Argentinien in Spanien einen dreitägigen Test.

Mehdi Bennani holte sich seinen zweiten Sieg in der FIA World Touring Car Championship in einem actiongeladenen nassen Eröffnungsrennen auf dem Hungaroring im April. Tom Chilton kam damals von Startplatz 10 nach vor und sorgte beim 100. Start von Sébastien Loeb Racing für einen Doppelsieg.

Während José Maria López neue Rekorde in der FIA World Touring Car Championship aufgestellt hat, schrieb auch Thed Björk beim WTCC Rennen von Ungarn im April Geschichte.

Nicky Catsburg verrät, mit welchem Plan er im nächsten Monat in der FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft erfolgreich sein will.

Beim Grand Prix auf dem Hungaroring an diesem Wochenende werden neue Rekordrunden keine Überraschungen sein, findet Norbert Michelisz, der beste Rennfahrer Ungarns.

Ryo Michigami will alles in seiner Macht stehende tun, damit sein Debüt für Honda in der FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft beim WTCC Rennen von Japan (2. bis 4. September) erfolgreich wird.