Back

News

LADA Sport Rosneft absolvierte vor dem WTCC Rennen in Argentinien in Spanien einen dreitägigen Test.

Mehdi Bennani holte sich seinen zweiten Sieg in der FIA World Touring Car Championship in einem actiongeladenen nassen Eröffnungsrennen auf dem Hungaroring im April. Tom Chilton kam damals von Startplatz 10 nach vor und sorgte beim 100. Start von Sébastien Loeb Racing für einen Doppelsieg.

Während José Maria López neue Rekorde in der FIA World Touring Car Championship aufgestellt hat, schrieb auch Thed Björk beim WTCC Rennen von Ungarn im April Geschichte.

Nicky Catsburg verrät, mit welchem Plan er im nächsten Monat in der FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft erfolgreich sein will.

Beim Grand Prix auf dem Hungaroring an diesem Wochenende werden neue Rekordrunden keine Überraschungen sein, findet Norbert Michelisz, der beste Rennfahrer Ungarns.

Ryo Michigami will alles in seiner Macht stehende tun, damit sein Debüt für Honda in der FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft beim WTCC Rennen von Japan (2. bis 4. September) erfolgreich wird.

Honda baut seinen Werkseinsatz in der FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft auf vier Auto aus. Beim WTCC JVCKENWOOD Rennen von Japan (2. bis 4. September) wird der japanische Fahrer Ryo Michigami zum Team stoßen.

Zehn wichtige Fakten vor dem Debüt von Esteban Guerrieri in FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft beim Heimspiel im nächsten Monat. Das sollten Sie über den Fahrer wissen, der in die Fußstapfen seines Landsmanns und zweimaligen WTCC Champion José María López treten will.

Zehn wichtige Fakten vor dem Debüt von Esteban Guerrieri in FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft beim Heimspiel im nächsten Monat. Das sollten Sie über den Fahrer wissen, der in die Fußstapfen seines Landsmanns und zweimaligen WTCC Champion José María López treten will.

Esteban Guerrieri tritt in die Fußstapfen seines argentinischen Landsmanns José María López und gibt im nächsten Monat in seiner Heimat sein Debüt in der FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft.

José María López lässt seine Fahrkünste normalerweise für sich sprechen, doch Ende des Monats wird sich das ändern, wenn er sein Lenkrad bei den 200 Kilometern von Buenos Aires gegen ein Mikrofon tauscht.

Die wichtigsten Zeiten für das FIA WTCC Rennen von Argentinien in Termas de Río Honda vom 5. bis 7. August wurden bekannt gegeben.

Sieben Fahrer von vier verschiedenen Marken haben in dieser Saison bereits Rennen in der FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft gewonnen, was den hohen Wettbewerb auf der Strecke unterstreicht. Eine Liste der bisherigen Sieger in der Saison 2016.

Load more news