Back

News - citroen-c-elysee-wtcc-de

Auch die Rekordfahrer der FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft agieren nicht immer fehlerfrei. José María López kann ein Lied davon singen.

Yvan Muller erklärt, dass für ihn am kommenden Wochenende in Ungarn ein fünfter Rennsieg in Folge in der FIA World Touring Car Championship alles andere als garantiert ist.

«Catch me if you can» in Marrakesch: José María López gab auch im zweiten Freien Training zu den Eurodatacar WTCC Rennen von Marokko das Tempo vor.

José María López ist weiterhin der schnellste FIA WTCC Fahrer in Marrakesch. Auch im ersten Freien Training zu den Eurodatacar WTCC Rennen von Marokko markierte er die Bestzeit.

Lokalmatador Mehdi Bennani sieht in einer starken Vorstellung im Qualifying den Schlüssel für einen erfolgreichen Auftritt am Rennwochenende der FIA World Touring Car Championship in Marrakesch.

Sébastien Loeb hat einen fliegenden Start in seine FIA World Touring Car Championship Saison 2015 erwischt und war beim Test für das WTCC Rennen von Argentinien am Morgen der Schnellste.

Sébastien Loeb gibt zu, dass ihn sein Mangel an Erfahrung in der Saison 2014 der FIA World Touring Car Championship zurückgehalten hat, gibt aber gleichzeitig zu verstehen, dass jetzt die Zeit gekommen ist, um weitere Siege ins Visier zu nehmen.