Back

News

WTCC RENNEN IN ARGENTINIEN NIMMT GESTALT AN

WTCC RENNEN IN ARGENTINIEN NIMMT GESTALT AN

04/02/2015 20:59

Mit der Veröffentlichung des vorläufigen Zeitplans für das Event im Autódromo Termas de Río Hondo (6. bis 8. März) schreiten die Vorbereitungen für die erste Station der FIA World Touring Car Championship 2015 weiter voran.

Nachfolgend der Zeitplan für die WTCC Action auf der Strecke (Ortszeit):

Freitag, 6. März
10:00 Uhr bis 10:30 Uhr: Test

Samstag, 7. März
08:45 Uhr bis 09:15 Uhr: Erstes Freies Training
11:00 Uhr bis 11:30 Uhr: Zweites Freies Training
15:00 Uhr bis 15:20 Uhr: Qualifying Q1
15:25 Uhr bis 15:35 Uhr: Qualifying Q2
15:40 Uhr: Öffnung der Boxengasse für das erste Auto im Qualifying Q3

Sonntag, 8. März
15:15 Uhr: Rennen 1 (13 Runden)
16:30 Uhr: Rennen 2 (13 Runden)

Citroën feierte in einem umkämpfen Manufacturers Against the Clock (MAC3) Wettbewerb der FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft auf den schnellen Straßen von Vila Real den Sieg.

Tom Coronel wird im Eröffnungsrennen des FIA WTCC Rennen von Portugal in Vila Real von der Pole-Position starten.

Vor heimischer Kulisse in Vila Real eroberte Tiago Monteiro seine erste Pole-Position in der FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft seit sechs Jahren.

José Maria López beendete die Vormachtstellung von Honda und fuhr im zweiten Freien Training des FIA WTCC Rennens von Portugal die schnellste Zeit.

Die drei Honda Werksfahrer belegten im ersten Freien Training des FIA WTCC Rennens von Portugal die ersten drei Plätze.

Zengő Motorsport wird eine weitere Nachtschicht einlegen, damit ihr vielversprechender Teenager Dániel Nagy an diesem Wochenende in Portugal in die FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft einsteigen kann.