Back

News

WTCC Stars nehmen eine Herausforderung der etwas anderen Art an

WTCC Stars nehmen eine Herausforderung der etwas anderen Art an

30/04/2015 17:39

Die drei führenden Piloten der FIA World Touring Car Championship sahen sich heute (Donnerstag) auf der Pressekonferenz vor dem Mol Group WTCC Rennen von Ungarn einer etwas anderen Herausforderung ausgesetzt.

WTCC Champion José María López, Ex-Titelträger Rob Huff und Lokalheld Norbert Michelisz bekamen einen Rubikwürfel in die Hand, den sie vor der versammelten Presse lösen sollten.

Der Ungar Ernő Rubik erfand den Rubikwürfel, ein 3D-Puzzle, im Jahr 1974. Mit mehr als 350 Millionen verkauften Stück wurde er zum meistverkauften Puzzlespiel der Welt.

Die Pressekonferenz fand im berühmten Várkert-Bazár-Gebäude am Ufer der Donau in Budapest statt.

Das MOL Group WTCC Rennen von Ungarn findet vom 1.-3. Mai auf dem Hungaroring statt.

Norbert Michelisz sagt, dass ihm die Gesundheit seines Honda Werksfahrerkollegen Tiago Monteiro viel wichtiger sei als die beiden Podestplätze, die er in den zwei Rennen der FIA WTCC auf der legendären Nürburbring-Nordschleife eingefahren hat

Tom Chilton hält den zweimaligen WTCC Champion und aktuellen Tabellenführer José María López für derart gut, dass er einen Vergleich mit Motorsport-Legende Ayrton Senna zieht

Citroën’s Erfolg in der FIA World Touring Car Championship setzte sich mit der Pole Position, zwei Rennsiegen und zwei schnellsten Rennrunden fort, als die WTCC am Samstag Station bei der legendären Nürburgring Nordschleife machte.

Thed Björk glaubt, dass sein Volvo S60 Polestar TC1 das Tempo hatte, um am Samstag im Eröffnungsrennen beim FIA WTCC Rennen von Deutschland auf das Podium zu fahren.

Tiago Monteiro lobt die Robustheit seines Honda Civic WTCC, der nach dem TC1 Reglement der FIA World Touring Car Championship gebaut ist, nachdem er einen Unfall mit hoher Geschwindigkeit auf der Nürburgring Nordschleife mit Prellungen überstanden hat.

Tom Chilton war gestern auf der legendären Nürburgring Nordschleife auf mehrere Arten ein Gewinner.