Back

News

Björk und Ekblom fahren WTCC mit Polestar Cyan Racing

Björk und Ekblom fahren WTCC mit Polestar Cyan Racing

14/12/2015 10:00

Die mehrfachen skandinavischen Tourenwagen-Meister Thed Björk und Fredrik Ekblom bilden bei Polestar Cyan Racing das Fahrerduo für die FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft 2016.

Die beiden Schweden haben mehrjährige Verträge für den Einsatz im Volvo S60 Polestar TC1 unterzeichnet. Mit zusammengerechnet 12 Titeln und mehr als 100 Rennsiegen bei internationalen Events bringen sie bei Polestar, der Performance-Marke unter dem Dach von Volvo, einen reichen Erfahrungsschatz ein.

«Thed und Fredrik sind für uns die ideale Fahrerpaarung für das erste Jahr unseres neuen WTCC Programms», sagt Polestar-Motorsportchef Alexander Murdzevski Schedvin. «Beide haben solides Grundtempo und Rennintelligenz. Zudem kommunizieren sie sehr gut mit den Ingenieuren, um so auf die Spitze der Weltmeisterschaft aufschließen zu können.»

Christian Dahl, Geschäftsführer von Cyan Racing, ergänzt: «Thed und Fredrik sind zwei der allerbesten Tourenwagen-Piloten weltweit, die in der Vergangenheit beeindruckende Ergebnisse für uns erzielt haben. Beide haben im Zusammenhang mit der Entwicklung unseres neuen Rennwagens eine große Rolle gespielt. Ich freue mich, sie dabei zu beobachten, wie sie unsere Reise in Richtung Spitze der FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft beginnen.»

Kevin Gleason ist bereit für die WTCC-Rennen von Deutschland. Der US-Amerikaner steht vor seinem dritten Auftritt in der FIA WTCC, die am Wochenende auf der Nürburgring-Nordschleife gastiert.

Sabine Schmitz nimmt in diesem Jahr nicht an den FIA WTCC-Rennen von Deutschland teil. Doch sie kennt die 25,378 Kilometer lange Nürburgring-Nordschleife wie kaum jemand sonst.

“Schwierig” ist laut Norbert Michelisz gar kein Ausdruck für die legendäre Nürburgring-Nordschleife, wo an diesem Wochenende die WTCC-Rennen von Deutschland abgehalten werden.

Die WTCC-Rennen von Deutschland werden vom 25. bis 27. Mai 2017 auf der legendären Nürburgring-Nordschleife ausgetragen. Hier sind die wichtigsten Daten und Fakten vor dem nächsten Rennwochenende der FIA Tourenwagen-WM.

José Maria López dominierte letztes Jahr auf der legendären Nürburgring-Nordschleife, als er am 28.Mai 2016 beide FIA WTCC Rennen von Deutschland gewann.

Die FIA WTCC gastiert kommendes Wochenende auf der legendären Nürburgring-Nordschleife. Was die Spitzenfahrer vor den WTCC-Rennen von Deutschland zu sagen hatten.