Back

News

NUR BEI EUROSPORT SEHEN SIE DAS BESTE VON CARS

NUR BEI EUROSPORT SEHEN SIE DAS BESTE VON CARS

15/12/2014 09:23

Nachdem sich der Staub nach einer weiteren action-geladenen Saison der FIA World Touring Car Championship gelegt hat, gibt es nun die Möglichkeit, noch einmal die besten Momente von CARS zu sehen.

Das populäre Magazin wird von Eurosport nach jedem Rennwochenende der WTCC ausgestrahlt.

Am 16. Dezember um 23:45 Uhr zeigt WTCC Best of Emotions Höhepunkte der zwölf CARS Episoden des Jahres 2014. Neben der Action auf der Strecke zeigt die Sendung auch einen Blick hinter die Kulissen und in die Boxengasse.

Im Anschluss an WTCC Best of Emotions zeigt Eurosport um 0:15 Uhr mit My WTCC Season einen Saisonrückblick, der sich auf das Castrol Honda WTCC Team konzentriert.

Nicky Catsburg hat bei den WTCC-Rennen in Argentinien einen Rückschlag im Titelkampf einstecken müssen und will nun seinem Volvo-Teamkollegen Thed Björk helfen.

Rob Huff ist weiterhin ein Kandidat auf den Titelgewinn in der FIA Tourenwagen-WM 2017, doch die WTCC-Rennen von Argentinien liefen für den Briten nicht nach Wunsch.

Yann Ehrlacher hat bei den WTCC-Rennen von Argentinien am vergangenen Wochenende seinen ersten Sieg in der FIA Tourenwagen-WM erzielt.

Bei der Rückkehr der FIA Tourenwagen-WM nach Macau wird das Wochenendformat angepasst.

Yann Ehrlacher hat reichlich Komplimente von seinen Rivalen aus der FIA Tourenwagen-WM erhalten, nachdem er in Argentinien seinen ersten Sieg erzielt hatte.

Mehdi Bennani betont, dass er beim WTCC Rennen von Argentinien über sich hinausgewachsen ist und mit seinem dritten Podestplatz 2017 voll im Kampf um den Titel in der FIA World Touring Car Championship dabei ist.