Back

News

Warum sich dieser Ort für WTCC Legende Tarquini wie Zuhause anfühlt

Warum sich dieser Ort für WTCC Legende Tarquini wie Zuhause anfühlt

03/08/2015 12:00

Gabriele Tarquini wird “nach Hause” kommen, wenn die FIA World Touring Car Championship im kommenden Monat in Japan weitergeht.

Da seine Heimat Italien nicht länger im WTCC Kalender auftaucht, sagt der Castrol Honda World Touring Car Team Fahrer, dass das JVC KENWOOD WTCC Rennen von Japan so nah wie möglich an ein Heimrennen in der Meisterschaft herankommt.

«Es ist mein Heimrennen, mein persönliches Heimrennen, weil es kein italienisches Rennen gibt, von daher muss ich mich doppelt anstrengen, um ein sehr gutes Wochenende zu haben», sagte Tarquini, der WTCC Meister von 2009 und Podestfahrer zuletzt in Portugal.

Das JVC KENWOOD Rennen von Japan findet vom 11.-13. September auf dem Honda-eigenen Twin Ring Motegi statt.

Die Teilnehmer für die ersten Multiplayer-Rennen der eSport WTCC 2017 stehen fest.

Dirk Müller schrieb Geschichte, als er am 10. April 2005 das erste Rennen der neuen FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC in Monza gewann.

Die weltbesten Tourenwagen-Piloten kehren zurück auf die ultraschnelle Rennstrecke in Monza. Das Autodromo Nazionale di Monza richtet vom 28. bis 30. April 2017 die FIA WTCC OSCARO Rennen von Italien aus.

In einer Woche werden die FIA WTCC OSCARO Rennen von Italien ausgetragen (29.-30. April 2017). Hier sind alle wichtigen Informationen vor dem Highspeed-Spektakel!

Die FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft gastiert nächste Woche in Monza. Hier sind die fünf wichtigsten Themen bei den WTCC OSCARO Rennen von Italien!

Björk: Auf nach Monza!

19/04/2017 06:00 - 2016, 2017

Thed Björk ist bereit für die schnellste Fahrt im Kalender der FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft, die als nächstes in Italien antritt.