Back

News

WTCC Rivalen stehen für den neuen Meister López Spalier*

WTCC Rivalen stehen für den neuen Meister López Spalier*

02/11/2015 08:00

Die führenden Fahrer der FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft bildeten ein Ehrenspalier, um José María López’ zweiten Titelgewinn in der WTCC zu feiern.

Nach dem zweiten Lauf des WTCC Rennens von Thailand versammelten sich die Fahrer am Sonntagabend am Fuße des Podiums. Während López den roten Teppich entlang schritt, schüttelte er die Hände aller Anwesenden.

López hatte 2013 bei einem Gaststart in Argentinien erstmalig in der WTCC gewonnen und war anschließend als Stammfahrer des Werksteams von Citroën in die Meisterschaft eingestiegen.

«Alle in der WTCC sind so nett zu mir», sagt der Argentinier. «Mit Tiago [Monteiro] gab es einen haarigen Moment [auf dem Circuit Paul Ricard], aber wir sind Freunde. Es ist eine schöne Meisterschaft mit einer schönen Atmosphäre, die wirklich Spaß macht.»

*Alle Ergebnisse vorbehaltlich der offiziellen Bestätigung durch die FIA.

Die Teilnehmer für die ersten Multiplayer-Rennen der eSport WTCC 2017 stehen fest.

Dirk Müller schrieb Geschichte, als er am 10. April 2005 das erste Rennen der neuen FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC in Monza gewann.

Die weltbesten Tourenwagen-Piloten kehren zurück auf die ultraschnelle Rennstrecke in Monza. Das Autodromo Nazionale di Monza richtet vom 28. bis 30. April 2017 die FIA WTCC OSCARO Rennen von Italien aus.

In einer Woche werden die FIA WTCC OSCARO Rennen von Italien ausgetragen (29.-30. April 2017). Hier sind alle wichtigen Informationen vor dem Highspeed-Spektakel!

Die FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft gastiert nächste Woche in Monza. Hier sind die fünf wichtigsten Themen bei den WTCC OSCARO Rennen von Italien!

Björk: Auf nach Monza!

19/04/2017 06:00 - 2016, 2017

Thed Björk ist bereit für die schnellste Fahrt im Kalender der FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft, die als nächstes in Italien antritt.