Back

News

WTCC Saison 2015 in Zahlen

WTCC Saison 2015 in Zahlen

25/12/2015 08:00

Die Saison 2015 der FIA Tourenwagen Weltmeisterschaft hat für viel Drama, Action und Aufregung gesorgt. Eine Zusammenfassung in Zahlen.

Die meisten Rennsiege: 10 (José María Lopez, auf dem Bild)

Die meisten Pole-Positions: 7 (José María Lopez)

Die meisten schnellsten Rennrunden: 10 (José María Lopez)

Anzahl der Fahrer: 27

Anzahl der Nationen: 16

Anzahl der Hersteller: 4

Anzahl der Rennsieger: 6

Anzahl der Fahrer auf dem Podium: 12

Anzahl der Fahrer auf der Pole-Position: 4

Anzahl der Fahrer mit der schnellsten Rennrunde: 4

Anzahl der Fahrer, die ein Rennen anführten: 9

Gesamtpunktzahl des Meisters: 475 (José María Lopez)

Gesamtpunktzahl des Zweitplatzierten: 357 (Yvan Muller)

Jüngster Fahrer (beim WTCC Rennen von Katar): John Filippi (20 Jahre, 9 Monate)

Ältester Fahrer (beim WTCC Rennen von Katar): Gabriele Tarquini (53 Jahre, 8 Monate, 25 Tage)

Längstes Rennen: 33:21.641 Minuten (Rennen 1 in China)

Kürzestes Rennen: 16:41.918 Minuten (Rennen 2 in Thailand)

Längste Rennstrecke: 25,378 Kilometer (Nürburging-Nordschleife)

Kürzeste Rennstrecke: 3,841 Kilometer (Circuit Paul Ricard)

Die meisten Kurven: 64 (Nürburging-Nordschleife)

Die wenigsten Kurven: 10 (Circuit Paul Ricard)

Größter Vorsprung eines Siegers: 9,222 Sekunden (Tiago Monteiro, Rennen 2 in Japan)

Kleinster Vorsprung eines Siegers: 0,173 Sekunden (Yvan Muller, Rennen 2 in Deutschland)

Anzahl der Sieger in der Yokohama Drivers’ Trophy: 4

Anzahl der Fahrer auf dem Podium der Yokohama Drivers’ Trophy: 8

Kevin Gleason ist bereit für die WTCC-Rennen von Deutschland. Der US-Amerikaner steht vor seinem dritten Auftritt in der FIA WTCC, die am Wochenende auf der Nürburgring-Nordschleife gastiert.

Sabine Schmitz nimmt in diesem Jahr nicht an den FIA WTCC-Rennen von Deutschland teil. Doch sie kennt die 25,378 Kilometer lange Nürburgring-Nordschleife wie kaum jemand sonst.

“Schwierig” ist laut Norbert Michelisz gar kein Ausdruck für die legendäre Nürburgring-Nordschleife, wo an diesem Wochenende die WTCC-Rennen von Deutschland abgehalten werden.

Die WTCC-Rennen von Deutschland werden vom 25. bis 27. Mai 2017 auf der legendären Nürburgring-Nordschleife ausgetragen. Hier sind die wichtigsten Daten und Fakten vor dem nächsten Rennwochenende der FIA Tourenwagen-WM.

José Maria López dominierte letztes Jahr auf der legendären Nürburgring-Nordschleife, als er am 28.Mai 2016 beide FIA WTCC Rennen von Deutschland gewann.

Die FIA WTCC gastiert kommendes Wochenende auf der legendären Nürburgring-Nordschleife. Was die Spitzenfahrer vor den WTCC-Rennen von Deutschland zu sagen hatten.